····· Europe starten den Final Countdown... ····· Bang your Head-Auftritt von Crematory erscheint auf CD und DVD  ····· E-Gitarren Wettbewerb für Kinder 2017 ····· Lando van Herzog macht mit dem Project Fair Play gegen die Umsonstmentalität bei der Mediennutzung mobil ····· Mit den Black Capes startet eine neue Welle des Gothic Rocks in Athen ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Son Of The Velvet Rat

Dorado


Info

Musikrichtung: Independent Folk-Rock/Singer/Songwriter

VÖ: 17.02.2017

(Fluff & Gravy)

Gesamtspielzeit: 44:56

Internet:

http://sonofthevelvetrat.com/
http://www.fluffandgravy.com/

Hinter der Band Son Of The Velvet Rat steckt der österreichische Musiker Georg Altziebler. Bisher hat er fünf Platten veröffentlicht. Seit etlichen Jahren lebt Altziebler auch in den Vereinigten Staaten von Amerika. So wurde das aktuelle Album Dorado auch dort eingespielt, und zwar im “Stampede Origin-Studio“ in Culver City, Kalifornien. Regie bei den Aufnahmen führte Joe Henry, und einige bekannte Musiker fanden sich zur Unterstützung ein. Und die Musik klingt dementsprechend „amerikanisch“. Und es klingt fast ein wenig wie Bob Dylan in einer seiner verschiedenen Sangesphasen, wenn Altziebler mit dem ersten Song startet.

Rau wie seine Stimme ist auch die Musik, ganz einfach gestrickt, aber voller Seele und Herzblut, klar, sie trägt auch die Handschrift des Produzenten Joe Henry. Und so ziehen die Songs weitestgehend sehr ruhig und entspannt über die Runden, ganz viel hat das auch von The Band und ihrer oft entschleunigt wirkenden Musik, man scheint darüber hinaus die Atmosphäre einer trockenen amerikanischen Wüste mit ihrer Weite und Einsamkeit, gekleidet in folkig ausgestattete schöne Melodien.
Man kann sich schnell fallen lassen in die Stimmung und ist mit dem Herzen dabei, mit sehr innigem und intimem Ausdruck wird man rasch beteiligt. Ein wenig schwingt dabei mit von Townes Van Zandt und einigen anderen Songwritern wie etwa Terry Allen oder Butch Hancock, ähnlich staubtrocken mitunter.



Wolfgang Giese

Trackliste

1 Carry On
2 Cooper Hill
3 Blood Red Shoes (feat. Victoria Williams)
4 Love's the Devil's Foe
5 Shadow Dance
6 Surfer Joe
7 Starlite Motel
8 Sweet Angela
9 Tiger Honey
10 Franklin Avenue

Besetzung

Georg Altziebler (guitars, vocals, e-bow, melodica, harmonica, percussion)
Heike Binder (organ, acoordion, backing vocals)
Jay Bellerose (drums, percussion)
Patrick Warren (piano, e-piano, autoharp, marxophone)
David Piltch (acoustic & electric bass)
Adam Levy (electric guitar)
Victoria Williams (vocals - #3)
Faith Chinnock (additional backing vocals -#3)
Gar Robertson (guitar - #4, pedal steel - #9)
Bob Furgo (violin - #1, 5)
Scott Kisinger (trombone - #2, 3, 6)
Kelly Corbin (clarinet and saxophone - #2)
Miriam Bichler (additional backing vocals - #4)

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger