····· Uriah Heep locken ihre Fans mit etlichen Goodies zum Vorbestellen des neuen Albums ····· Das Morgen ist für The frozen Autumn melancholisch-düster ····· Die deutsche Electro-Popper In good Faith sind auf dem Weg zu sich selbst ····· The Selecter und The Beat (feat. Ranking Roger) gehen 2018 gemeinsam auf Co-Headliner-Tour! ····· Beth Hart & Joe Bonamassa veröffentlichen ihr neues Album Black Coffee am 26. Januar! ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Die Moscow Death Brigade sucht den Frieden zwischen den Musikkulturen

Die Moscow Death Brigade ist ein russisches Hardcore/Rap/Techno-Phänomen, das sich selbst die Schublade "Circle Pit HipHop" verpasst hat. Darunter verstehen MDB einen völlig eigenen, aggressiven Electro-Hardcore-Rap-Bastard, der tief in der HipHop-Kultur steckt und sich direkt gegen Rassismus und jegliche sonstige Art von Diskrimination ausspricht.

Nun erscheint Boltcutter, das lang erwartete zweite Album.
Die Bandmixtur wird hier zusätzlich mit Drum´n´Bass, Dancehall und Grime angereichert. Anders ausgedrückt: Die Power eines Moshpits trifft auf den Spirit illegaler Raves, um jegliche Mauern zwischen Genres und in den Köpfen einzureißen.

Das ist der Band ohnehin ein wichtiges Anliegen: „Wir sind im Russland der 90er aufgewachsen. Das war eine Zeit, in der sich die einzelnen Subkulturen von HipHop über Metal bis Techno gegenseitig bekämpft haben, während wir bereits damals die verschiedensten Street-Styles mochten. Seitdem haben wir den Traum, einen eigenen Sound zu erschaffen, der all diese Menschen zusammenbringt: Punks, Skins, Rap-Kids, Metalheads und Raver!"



Moscow Death Brigade
Boltcutter
Fire & Flames und Rebel Sound
VÖ: 26. Januar 2018


[Gordeon]


Internet:
http://www.facebook.com/moscowdeathbrigade
Weitere aktuelle News...