····· Backtrack meinen’s nicht gut mit ihrer Umwelt ····· Musik machen können die Planetshakers - aber wirken sie auch Wunder? ····· Carlos Santana sieht den Blues bei Tommy Castro „in guter Hand“  ····· Die kanadischen Progressivrocker Saga verabschieden sich nach 40 Jahren von ihren Fans ····· Slade Alive! erscheint in neuer Luxus-Edition am 29.09.2017 ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Das Solowerk von Bruce Dickinson wird auf Vinyl neu veröffentlicht

Von 1990 bis 2005 wandelte Iron Maidens Frontmann Bruce Dickinson neben seiner Bandaktivität auf Solopfaden und veröffentlichte während dieser Zeit sechs Alben. Die werden nun, von Andy Pearce von den Originalbändern remastered, am 27. Oktober 2017 über BMG auf schwarzem 180g Vinyl wiederveröffentlicht.

Beginnend mit dem Hard-Rock-lastigen Debüt Tattooed Millionaire (1990), über das härtere Balls to Picasso (1994) und das eher Alternative-Rock-angehauchte Skunkworks (1996) bis hin zu den reinen Metal-Offenbarungen Accident of Birth (1997), The chemical Wedding (1998) und Tyranny of Souls (2005) sind diese sechs Alben essenzieller Bestandteil von Dickinsons Geschichte außerhalb von Iron Maiden.

Zwei der Alben. The chemical Wedding und Tyranny of Souls, werden zum ersten Mal überhaupt auf Vinyl erscheinen, während die vier vorangegangenen Alben lange Zeit nicht mehr auf Vinyl erhältlich waren. Skunkworks und Accident of Birth wurden nun außerdem für einen verbesserten Sound sogar auf Doppel-Vinyl erweitert.

Neben den Einzelveröffentlichungen wird auch eine limitierte Box mit allen sechs Alben unter dem Namen Soloworks erscheinen.


[CMM]

Weitere aktuelle News...