····· Auf Album Nummer Fünf interpretiert Markus Kohl seine Klassiker neu ····· Nach den Studio-Alben werden nun auch ein Best of- und ein Live-Album von Pink Floyd auf Vinyl widerveröffentlicht ····· Für ihre Frühjahrs-Tour haben J.B.O. die Wiener Rammelhof als Support bestätigt ····· Europe zeigen neues Video ····· Die Erfurter Traditionsmetaller Macbeth rereleasen ihr zweites Demo als Vinyl-EP ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Ein neues Studioalbum von Chris Rea wird angekündigt.

Mit dem britischen Künstler Chris Rea, irisch-italienischer Abstammung, wird man sicher unterschiedliche Songs verknüpfen. Für die einen ist es "Fool (If You Think It's Over)", für die anderen "I Can Hear Your Heartbeat". “On The Beach”, “Let’s Dance”, das sind weitere Stationen des Musikers.

Ungeachtet dessen, der Mann ist seit seinem Soloalbum aus 1978, “Whatever Happened to Benny Santini?“ unterwegs und legte vor einigen Jahren krankheitsbedingt eine Pause ein, das letzte Studioalbum erschien 2011, “Santo Spirito Blues“.
Nun ist er wieder zurück, am 29.September 2017 wird das neue Album Road Songs For Lovers veröffentlicht. Vorausgeschickt wurde am 20.Juni 2016 bereits die Single “The Road Ahead“.

Aufgenommen wurde das Album Anfang 2017 in den Metropolis Studios in London. Road Songs For Lovers erscheint als Double Gatefold Vinyl sowie als CD mit zwölfseitigem Booklet. Das Album soll wunderschöne Nuancen enthalten, und man zählt dieses Album bereits jetzt zu einem der besten in der Karriere des Musikers.


[The end records]


Internet:
http://www.chrisrea.de/
http://theendrecords.com/chris-rea-announces-new-album-with-bmg-first-single-enclosed/
http://theendrecords.com/

Weitere aktuelle News...