····· Pop Evil veröffentlichen heute neue Single "Colors Bleed" - Inspiriert von der #MeToo-Bewegung ····· Pandaemonium heißt das neue Album der Black Rainbows ····· Kreator kündigen Neuaflage ihrer 90er Jahre Alben an ····· Single-Compilation zum 85. Geburtstag von Nina Simone ····· Fleetwood Mac kündigen den Re-Release von Fleetwood Mac mit einem unveröffentlichtem frühen Take von „Monday Morning" an ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Eynomia unterschreiben weltweiten Deal bei Pure Legend Records

Die US Symphonic Rock / Metal Band Eynomia hat für ihr kommendes Debutalbum einen weltweiten Deal bei Pure Legend Records, einen Sublabel von Pure Steel Records, unterschrieben.

Die Band um Sängerin Phyllis Rutter, die den Minnesota Music Award gewann, wird ihr neues Album Break free voraussichtlich im 3. Quartal 2017 veröffentlichen.

Mit Mike LePond (Symphony X, Mike LePond’s Silent Assassins) am Bass, Chris Bickley (Christine Ohlman Band, Thunderhead) an der Gitarre, Jimmy Pitts (Christian Muenzer Band, Fountainhead) an den Keyboards und dem Italiener Gaetano Nicolosi (Ron Keel Band) am Schlagzeug soll dieses Projekt für Furore sorgen.


[Pure Steel]


Internet:
http://www.eynomiaband.com
Weitere aktuelle News...