····· Cryptex-Gitarrist André Mertens steigt zum Mitautor auf ····· Die italienische Natur und ein Friedhof um die Ecke bescheren uns Deadsmoke ····· Backtrack meinen’s nicht gut mit ihrer Umwelt ····· Musik machen können die Planetshakers - aber wirken sie auch Wunder? ····· Carlos Santana sieht den Blues bei Tommy Castro „in guter Hand“  ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Pantera-Bassist Rex Brown versucht’s solo

Diverse Platin-Scheiben für verkaufte Alben mit Pantera hat Rex Brown schon an der Wand hängen. Nun will er die Erfolgsgeschichte solo fortsetzen: Rex veröffentlicht nach „Crossing Lines“ die zweite Single „Train Song“ icl. des dazugehörigen Videos. Von Regisseur Justin Reich (Zakk Wylde) in Szene gesetzt, ist dieses das erste reguläre Video von Rex Browns Solo Debüt Smoke on this..., das am 28. Juli 2017 erscheinen wird.

„Es war eine verdammt spaßige Angelegenheit mit Justin zu arbeiten,“ so Brown. „Ich habe es immer gehasst, während eines Drehs rumzusitzen und zu warten, aber dank Justin und seine Crew, war dieser Dreh total einfach und äußerst produktiv! Dieses erste Video demonstriert jede Menge Power, die Justin hervorragend eingefangen hat!“

Der Clip wurde in Nashville, Tennessee, gedreht, wo auch das Album aufgenommen wurde. Das Video stellt auch Rex´ Bandkollegen erstmals der Öffentlichkeit vor: Lance Harvill, der die meisten der Album Tracks mitkomponierte, an der Gitarre. Joe Shadid an der Rhythmus-Gitarre. Der langjährige Freund von Mr. Brown und ehemalige Type O Negative Drummer Johnny Kelly am Schlagzeug und last, but not least, Caleb Sherman am Keyboard und der Lap-Steel-Gitarre.

Smoke on this... ist ab dem 28. Juli 2017 als CD, limitierte Vinyl Version (180gr. Vinyl, transparent mit schwarzen Schlieren, bedruckte Innenhülle + CD Beilage) und Download erhältlich.


[SPV]


Internet:
www.facebook.com/rexbrown
Weitere aktuelle News...