····· Cryptex-Gitarrist André Mertens steigt zum Mitautor auf ····· Die italienische Natur und ein Friedhof um die Ecke bescheren uns Deadsmoke ····· Backtrack meinen’s nicht gut mit ihrer Umwelt ····· Musik machen können die Planetshakers - aber wirken sie auch Wunder? ····· Carlos Santana sieht den Blues bei Tommy Castro „in guter Hand“  ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Beruhigen wollen Shotgun Valium eher nicht

Ein Trio, bei dem man keine Schubladen-Schränkchen braucht, um obskure Musikstile oder Bandnamen als Referenz herauszuholen oder gar eigene Stil-Bezeichnungen erfinden muss. Shotgun Valium machen es einfach: Heavy Rock im fetten Stoner-Sound. Erdig, echt, stilsicher und ohne den Anspruch Innovationspreise einzusacken. Und eine Band, die in ihrer Szene tief verwurzelt ist.

Shotgun Valium haben bereits weit über 150 Shows in Europa gespielt, was für die Qualität des Trios spricht, und auch für 2017 ist der Terminkalender schon gut gefüllt.


Tourdaten:
24.06. Alberstedt, Rhythm’n’Bikes Open Air
30.06. Salzwedel, Crazy World
01.06. Salzwedel, Crazy World
14.07. Stotternheim, Stoned From The Underground Festival
19.08. Wechselburg, Treibsand-Freiland Open Air
09.09. Fraureuth, Fraureuth Open Air
14.09. LV – Riga, Klubs Depo
15.09. LV – Liepaja, Fontaine Palace
16.09. – EE – Tallin, Red Emperor
23.09. Schleiz, Woody’s
30.09. Leipzig, Bandhaus
20.10. Berlin, Setalight Festival
24.10. Leipzig, Black Label


Die Band, die sich 2013 gründete, hat mit The Story of Frank Tranquill im April gerade ihr zweites Album veröffentlicht. Zu dem Song „Broken“ wurde ein Video gedreht.


[Noisolution]

Weitere aktuelle News...