····· The Selecter und The Beat (feat. Ranking Roger) gehen 2018 gemeinsam auf Co-Headliner-Tour! ····· Beth Hart & Joe Bonamassa veröffentlichen ihr neues Album Black Coffee am 26. Januar! ····· Lokomotor – neue Single/ Video „Wir sind jetzt“ und Album Wir sind am 26.01.2018 ····· Auf Album Nummer 10 covern Mystic Prophecy sich durch die Popgeschichte ····· Mit der Pest bewerben Nero Doctrine ihr neues Album ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Artikel

Neuauflage der Notensammlung mit 140 deutschen Schlagern der 50er und 60er Jahre

Info

Autor: Musikverlag Hildner – Bosworth Edition [Hrsgb.]

Titel: 140 deutsche Schlager der 50er und 60er Jahre

Verlag: Bosworth Edition [BOE6262]

ISBN: 978-3865436528

Preis: € 26,95

270 Seiten

Internet:
http://www.bosworth.de
http://www.musikverlag-hildner.de

Der Musikverlag Hildner und der Verlag Bosworth Edition haben gemeinsam eine Neuauflage von Schlagern der 50er und 60er Jahre herausgegeben. Auf 270 Seiten erhält man 140 Klassiker des Genres, die bei jedem Anlass für gute Stimmung sorgen werden. Dafür hat man aus den vergriffenen früheren Einzelbänden (je 150 Titel) die wichtigsten Titel ausgewählt und in diese Sammlung aufgenommen.

Jedes Lied passt auf eine, maximal zwei Seiten, wodurch man stets ohne blättern musizieren kann. Durch das Format Din A4 ist auch das Notenbild sehr gut lesbar und die praktische Ringbindung sorgt dafür, dass die Seiten auch offen bleiben.
Zu jedem Lied gibt es eine Tempo- und Stilangabe. Dann folgt der komplette Text und Ablauf mit Akkordbezifferung und schließlich die ausnotierte Fassung des Liedes, ebenfalls mit Akkordbezifferung. Leider hat man in den Noten darauf verzichtet, die einzelnen Teile - wie bei der reinen Textfassung - zu bezeichnen (z.B. Strophe, Refrain). Das erschwert die Übersichtlichkeit beim Spiel doch sehr. Dafür sind wichtige instrumentale Passagen ausnotiert, so dass man eine komplette Übersicht des Liedes erhält.

Auch wenn man die Anzahl der Titel im Vergleich zu den beiden Originalheften reduziert wurde, erhält man dennoch einen umfassenden Überblick über die beiden Jahrzehnte mit bekannten und weniger bekannten Liedern. Dazu gibt es dann auch noch die CDs mit allen Liedern zum Kennenlernen (allerdings nur angespielt und nicht in kompletter Fassung) und - für Alleinunterhalter interessant - Midifiles mit Textspur. Hier kann sich also jeder sein eigenes Paket schnüren.

Inhalt:
Aber dich gibt’s nur einmal für mich
Adios Amigo
Aloha-oe
Am Strand von Mindanao ( Lieder von der Südsee )
Am Strande von Havanna
Am Tag als der Regen kam
Am weißen Strand von Soerabaya
Anneliese
Anuschka
Auf Cuba sind die Mädchen braun
Auf Wiederseh’n
Banjo-Boy
Blaue Nacht am Hafen
Cafe Oriental
Capri-Fischer
Carolin
Cinderella Baby
Cindy, oh Cindy
Das alte Försterhaus
Das alte Haus von Rocky Docky
Das kannst du mir nicht verbieten
Das Mädchen Carina
Das war mein schönster Tanz
Der Legionär
Der weiße Mond von Maratonga
Die Gitarre und das Meer
Die Liebe ist ein seltsames Spiel
Du bist nicht allein
Du hast ja Tränen in den Augen
Egon
Eine Reise ins Glück
Eine blaue Zauberblume
Es hängt ein Pferdehalfter an der Wand
Florentinische Nächte
Frag den Abendwind
Frag nur dein Herz
Für Gaby tu ich alles
Ganz in weiß
Ganz Paris träumt von der Liebe
Gitarren klingen leise durch die Nacht
Goodnight, my love
Hafen Rock
Harlekin
Hast du alles vergessen
Heimat deine Sterne
Heimatlos
Heimweh
Heißer Sand
Heute male ich dein Bild Cindy Lou
Hinter den Kulissen von Paris
Ich bin ein Mann
Ich bin ein Wanderer
Ich hab Ehrfurcht vor schneeweißen Haaren
Ich möchte’ gern dein Herzklopfen hören
Ich wär so gern bei dir
Ich weiß, was dir fehlt
Ich will ’nen Cowboy als Mann
Ich zähle täglich meine Sorgen
Immer wieder geht die Sonne auf
Immer will ich treu dir sein
Itsy bitsy teenie wennie
Jeden Tag da lieb’ ich dich ein kleines bisschen mehr
Jim, Jonny und Jonas
Junge komm bald wieder
Kalkutta liegt am Ganges
Keep smiling
Küsse nie nach Mitternacht
La Le Lu
Lady Sunshine und Mister Moon
Liebeskummer lohnt sich nicht
Mach dich schön
Man müsste noch mal zwanzig sein
Manakoora
Marmor Stein und Eisen bricht
Martin
Mein Freund der Baum
Meine Liebe zu dir
Melancholie
Merci Chérie
Mexicano
Mit 17 hat man noch Träume
Mit 17 fängt das Leben erst an
Mitsou
Monja
Monsieur Dupont
Moonlight
Morgen
Motorbiene
Nur ein Bild von dir
O mein Papa
Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett
Onkel Satchmo's Lullaby
Pack die Badehose ein
Pariser Tango
Pigalle
Quando quando quando
Ramona
Rocky Robby
Romeo und Julia
Rote Lippen soll man küssen
Rote Rosen, rote Lippen, roter Wein
Sag warum willst du von mir gehen
Santo Domingo
Schenk deiner Frau doch hin und wieder rote Rosen
Schöner fremder Mann
Schütt’ die Sorgen in ein Gläschen Wein
Schwarze Rose, Rosemarie
Seemann, deine Heimat ist das Meer
Sehnsucht (Das Lied der Taiga)
Shake hands
Siebentausend Rinder
Siebzehn Jahr blondes Haar
Smoky
Solang die Sterne glüh'n
Spanisch war die Nacht
Speedy Gonzales
Spiel noch einmal für mich Habanero
Steig in das Traumboot der Liebe
Sugar Baby
Sukiyaki
Teddybär
Tipitipitipso
Tänen in deinen Augen
Tulpen aus Amsterdam
Unter fremden Sternen
Va bene
Vagabundenlied
Vaya con dios
Vom Stadtpark die Laternen
Warum strahlen heut' Nacht die Sterne so hell
Weine nicht kleine Eva
Weiße Rosen aus Athen
Weißer Holunder
Wenn
Wir können uns nur Briefe schreiben
Wo die Südsee rauscht
Wo meine Sonne scheint
Zuckerpuppe
Zwei kleine Italiener

Ingo Andruschkewitsch


Zurück zur Artikelübersicht