····· Joe Bonamassa auf Tour!  ····· P!NK: exklusive Karten für ProSieben-Konzert zu gewinnen ····· Aus Japan kommt wieder Loudness  ····· 12 aus 1000 stehen auf Marion Fiedlers neuem Album ····· Im versifften Proberaum entstehen die Kracher von Peoples Temper ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Artikel

Nach Literatur und Strom wird jetzt auch Musik gelb: CD-Sammlung aus dem Hause Reclam

Ehemalige Pennäler werden die in dem typischen Reclam-Gelb gehaltenen Cover dieser neuen CD-Sammeledition wohl sicherlich an die eigene Schulzeit erinnern: von Reclam gibt es jetzt nämlich nicht mehr nur anspruchsvolle Literatur, sondern auch Musik. Sony Music hat den Traditionsverlag mit ins Boot genommen, um das Werk einiger Künstler der frühen Pop-Kultur unter der Serie All Time Best unter das Volk zu bringen. Und so wie Reclam bislang literarische Klassiker den (zum Teil vielleicht unfreiwilligen) Lesern nahe legte, gibt es nun auch musikalische neuzeitliche (Pop-)Klassiker in der typischen Reclam-Aufmachung.


Eine gute Idee eigentlich, von der sowohl Sony Music als auch Reclam profitieren könnten. Den Beginn der Serie machen Johnny Cash (1932-2003), Miles Davis (1926-1991), Bob Dylan (*1941), Elvis Presley (1935-1977), Santana (*1947) und Simon & Garfunkel (beide *1941). Ihnen gemeinsam ist, dass sie bereits vor deutlich mehr als 40 Jahren ihre ersten Erfolge hatten, wegweisend und stilprägend waren. Die ersten sechs Titel dieser Serie erschienen am 25. März, eine Fortsetzung der Serie ist für Sommer 2011 geplant.

Optisch und inhaltlich ist die Serie durchaus gelungen: die Cover sind wunderbar in der klassischen Reclam-Optik gehalten und im jeweils 16-seitigen Booklet gibt es eine kurze vier- bis fünfseitige Biografie, einige Fotos sowie eine Auflistung der wichtigsten Alben (mit Abbildung deren Cover). Die Zeitleiste unter diesen Covern mit mehr oder weniger wichtigen Geschehnissen aus der Zeit der Karriere der Künstler ist zwar nett, aber zum Teil etwas unpassend, da sie wenig mit der Musik oder dem Lebensgefühl der präsentierten Künstler zu tun haben: "70: Deutscher Sportbund startet die Trimm-dich-Bewegung" wird wohl Elvis ebenso wenig musikalisch beeinflusst haben wie "99: Steffi Graf gibt Rücktritt vom Profi-Tennis bekannt" Carlos Santana beeindruckt haben dürfte.

Kritisch kann man auch den Sammelaspekt der Serie finden: die CD's sind auf dem CD-Rücken mit fortlaufenden Nummern durchnummeriert; wer also von Bob Dylan schon alles hat und mit Johnny Cash und Elvis Presley nichts anfangen kann, hat da eben die Nummern 2, 5 und 6 im CD-Regal stehen. Ebenso könnte zum Teil aufstoßen, dass die einzelnen Lebenswerke nicht zeitlich chronologisch, sondern meist bunt gemixt durch die Jahrzehnte präsentiert wird (mit den bekanntesten Stücken zu Beginn). Die Musikauswahl geht dagegen insgesamt durchaus in Ordnung, es sind im Großen und Ganzen schon die wichtigsten Stücke der Interpreten vertreten, die ein "Best-Of"-Käufer erwarten würde. Allerdings: Zusammenstellungen von Johnny Cash, Miles Davis, Bob Dylan, Elvis Presley, Santana und Simon & Garfunkel gibt es wohl wie Sand am Meer, daher bekommt man hier wirklich nichts Spektakuläres, sondern Aufgewärmtes in neuem Gewand. Und beim Blättern im Online-Musikkaufhaus stößt man so tatsächlich auf identische Best-Of-Alben aus dem Hause Sony mit exakt der gleichen Trackliste, nur eben nicht in Gelb...

Fazit: das Interessanteste an dieser Veröffentlichung ist wohl vor allem das Reclam-Outfit und somit vielleicht ein tolles Geschenk für musikinteressierte Deutschlehrer... Unterm Strich handelt es sich aber eben doch nur um alten Wein in neuen (gelben) Schläuchen...


Die einzelnen Alben:


CD Nr. 1: Johnny Cash - All Time Best
1. Ring Of Fire
2. I Walk The Line
3. Get Rhythm
4. It Ain't Me Babe
5. I Still Miss Someone
6. (Ghost) Riders In The Sky
7. The Baron
8. Sunday Morning Coming Down
9. Daddy Sang Bass
10. Jackson
11. One Piece At A Time
12. Orange Blossom Special
13. Folsom Prision Blues
14. San Quentin # 2 (Live)
15. A Boy Named Sue (Single Version - LIVE)
16. A Thing Called Love
17. Don't Take Your Guns To Town
18. Wanted Man
19. Big River
20. Without Love
21. No Expectations
22. Highway Patrolman
23. Singin' In Vietnam Talkin' Blues
24. Man In Black


CD Nr. 2: Miles Davis -All Time Best
1. So What
2. Summertime
3. Generique
4. Stella By Starlight
5. Fran-Dance (alternate take)
6. Milestones
7. 'Round Midnight
8. Bye Bye Blackbird
9. Seven Steps To Heaven
10. Time After Time
11. E.S.P.
12. Human Nature
13. It`s About That Time


CD Nr. 3: Bob Dylan - All Time Best
1. Blowin' In The Wind
2. The Times They Are A-Changin'
3. Subterranean Homesick Blues
4. Mr. Tambourine Man
5. Like A Rolling Stone
6. Maggie`s Farm
7. Positively 4th Street
8. Just Like A Woman
9. Rainy Day Woman # 12 & 35
10. All Along The Watschtower
11. Lay, Lady, Lay
12. Knockin' On Heaven's Door
13. Tangled Up In Blue
14. Hurrycane
15. Make You Feel My Love
16. Things Have Changed
17. Someday Baby
18. Forever Young


CD Nr. 4: Elvis Presley - All Time Best
1. Heartbreak Hotel
2. Don't Be Cruel
3. Hound Dog
4. Love Me Tender
5. Too Much
6. All Shook Up
7. (Let Me Be Your) Teddy Bear
8. Jailhouse Rock
9. Don't
10. Hard Headed Woman
11. One Night
12. (Now And Then There's) A Fool Such As I
13. A Big Hunk O' Love
14. Stuck On You
15. It's Now Or Never
16. Are You Lonesome Tonight?
17. Wooden Heart
18. Surrender
19. (Marie's The Name) His Latest Flame
20. Can't Help Falling In Love
21. Good Luck Charm
22. She's Not You
23. Return To Sender
24. (You're The) Devil In Disguise
25. Crying In The Chapel
26. In The Ghetto
27. Suspicious Minds
28. The Wonder Of You
29. Burning Love
30. Way Down
31. A Little Less Conversation (JXL Radio Edit Remix)


CD Nr. 5: Santana - All Time Best
1. Into The Night
2. Smooth
3. Maria Maria (Radio Mix)
4. This Boy's Fire
5. She's Not There
6. Black Magic Woman
7. The Game Of Love
8. Samba Pa'Ti
9. Evil Ways
10. Put Your Lights On
11. Corazon Espinado
12. Why Don't You And I (Alt. Version)
13. Just Feel Better
14. Europa (Earth`s Cry Heaven`s Smile)
15. No One To Depend On
16. Oye Como Va
17. Interplanetary Party
18. The Game Of Love


CD Nr. 6: Simon & Garfunkel - All Time Best
1. Mrs. Robinson
2. For Emily, Whenever I May Find Her
3. The Boxer
4. The 59th Street Bridge Song (Feelin' Groovy)
5. The Sound Of Silence
6. I Am A Rock
7. Scarborough Fair/Canticle
8. Homeward Bound
9. Bridge Over Troubled Water
10. America
11. Kathy's Song
12. El Condor Pasa (If I Could)
13. Bookends Theme
14. Cecilia


www.legacy-club.de/reclammusik
www.sonymusic.de
www.reclam.de



Jürgen Weber


Zurück zur Artikelübersicht