····· The Selecter und The Beat (feat. Ranking Roger) gehen 2018 gemeinsam auf Co-Headliner-Tour! ····· Beth Hart & Joe Bonamassa veröffentlichen ihr neues Album Black Coffee am 26. Januar! ····· Lokomotor – neue Single/ Video „Wir sind jetzt“ und Album Wir sind am 26.01.2018 ····· Auf Album Nummer 10 covern Mystic Prophecy sich durch die Popgeschichte ····· Mit der Pest bewerben Nero Doctrine ihr neues Album ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Artikel

BANG YOUR HEAD 2008 - Jetzt schlägt's 13!

Ende Juni gibt es für den traditionsbewussten Hard Rock- und Metalfan nur eines: Ab ins Baden-Württembergische Balingen auf das Bang-Your-Head-Festival! Und auch bei der 13. Ausgabe der Open Airs, welches am 27. und 28. Juni stattfindet, ist ein Erscheinen schon fast Pflicht. Auch der abergläubigste Headbanger sollte keine Bogen um die die Alb machen. Denn 1. hat feiert man dieses Jahr nach 2005 schon wieder ein Jubiläum (das zehnte Open Air auf dem Messegelände Balingen), und 2. verspricht auch das Billing sehr interessant zu werden. Allein die vielfältige Aufstellung der Bands sorgt schon dafür, dass für jeden Geschmack etwas dabei sein dürfte.

Angefangen mit den auf ein jüngeres Publikum abzielenden Viking-/Folkmetal-Bands Týr, Korpiklaani und Ensiferum, über klassischen Thrash der neu erstarkten Onslaught, Death Metal mit Obituary, Traditionsfutter der Marke Saxon, Yngwie Malmsteen und Agent Steel, US-Metal von Lizzy Borden und Iced Earth, oder feinen Hard Rock präsentiert von Hardcore Superstar, Great White und White Lion. Ein Herz für den Nachwuchs beweisen die Organisatoren dieses Mal mit Contracrash und den jungen US-Amerikanern Age of Evil. Aber auch ein paar kultige Reunions hat man mit Forbidden und Breaker genauso wie gern gehörte einheimische Klänge von Rage, Tankard und Grave Digger am Start.

Aber am meisten Aufmerksamkeit dürften die Headliner Judas Priest, die das Publikum zusammen mit Rob Halford in die Welt von Nostradamus einführen, sowie Queensryche, welche einmalig in Deutschland ein dreistündiges „Operation: Mindcrime“-Konzert mit einer exklusiven Show inkl. Schauspielern spielen werden, erregen. Das allein dürfte für viele schon ein Argument für eine Reise nach Balingen sein.

Karten zum Preis von 65,- EUR gibt es direkt über die Homepage des Festivals oder bei den üblichen Vorverkaufsstellen. Park- und Campingtickets müssen extra zum Preis von 10,- bzw. 15,- EUR erworben werden.


Hier die vorläufige Running Order mit Auftrittszeiten:

Freitag, 27. Juni
CONTRACRASH (09:30 - 10:05)
TYR (10:15 - 10:55)
AGENT STEEL (11:05 - 11:45)
KORPIKLAANI (11:55 - 12:40)
FORBIDDEN (12:50 - 13:35)
ENSIFERUM (13:50 - 14:45)
RAGE (15:00 - 15:55)
WHITE LION (16:10 - 17:10)
GREAT WHITE (17:25 - 18:25)
ICED EARTH (18:40 - 19:40)
QUEENSRYCHE (20:10 - 23:15)

Samstag, 28. Juni
AGE OF EVIL (09:30 - 10:10)
SECRECY (10:20 - 11:00
BREAKER (11:10 - 11:50)
ONSLAUGHT (12:00 - 12:40)
LIZZY BORDEN (12:55 - 13:45)
TANKARD (14:00 - 14:50)
HARDCORE SUPERSTAR (15:05 - 15:55)
OBITUARY (16:10 - 17:05)
GRAVE DIGGER (17:25 - 18:25)
YNGWIE MALMSTEEN (18:45 - 19:55)
SAXON (20:20 - 21:35)
JUDAS PRIEST (22:05 - 23:50)

Mario Karl


Zurück zur Artikelübersicht