····· Carlos Santana sieht den Blues bei Tommy Castro „in guter Hand“  ····· Die kanadischen Progressivrocker Saga verabschieden sich nach 40 Jahren von ihren Fans ····· Slade Alive! erscheint in neuer Luxus-Edition am 29.09.2017 ····· Shawn James and the Shapeshifters kommen auf Tour ····· Ab Ende Oktober sind Ohrenfeindt auf deutschen Bühnen ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Artikel

Frisch gesignt und Debut am Start: AGENT COOPER

Beginner's Mind, die recht späte Veröffentlichung von Agent Cooper aus Atlanta, Georgia, war immerhin sechs Jahre lang in der Mache. Es ist ein wirbelnder Ritt durch eine ganze Reihe von Stilen und Einflüssen. Die Samen seiner Entstehung wurden 1998 während der Aufnahmen von Agent Cooper's erstem Album ausgestreut. In den folgenden Jahren schrieb der Singer / Songwriter Doug Busbee genug Material für fast zwei vollständige Alben, das von der Band aufgenommen und re-recorded wurde. Aus dem Besten dieser Materialfülle wurde Beginner's Mind.

Auf der neuen Scheibe ist es Agent Cooper gelungen, packende Hooklines mit krachendem Sound zu verbinden. Für praktisch jeden soll etwas auf diesem zweiten Album zu finden sein.

Die Band sagt dazu: "Agent Cooper wollen ihre große Begeisterung über den neuen Vertrag mit ProgRock Records zum Ausdruck bringen! Es ist uns eine Ehre, mit dem Label verbunden zu sein und wir hoffen, dass wir dem Label ebenso sehr helfen, wie es uns mit Sicherheit helfen wird."

"Das ist eine der erfreulichsten Überraschungen seit langem," sagt Shawn Gordon, Präsident von ProgRock Records. "Ich liebe die CD wirklich. Ich hatte nie zuvor von der Band gehört, aber ich habe Doug Busbee schnell zu fassen bekommen und wir haben den Vertrag in gut einem Tag unter Dach und Fach gehabt. Ich freue mich jetzt darauf, dass immer mehr Menschen diese Band entdecken, genau wie ich es getan habe."

Beginner's Mind ist das ProgRock Records Debüt von Agent Cooper. Es ist ein sehr melodisches Album, sehr musikalisch und mit vielen packenden Hooks. Fans von Rush, Saga, Kansas, Spocks Beard und Echolyn müssten es lieben.

Übersetzung: Norbert von Fransecky (Promo)


Zurück zur Artikelübersicht