····· U2 feiern 30 Jahre The Joshua Tree ····· 2Cellos machen Game of Thrones Soundtrack zum überwältigenden Klangerlebnis ····· Die zweite EP der Scoops kommt Anfang April ····· Monster Truck zusammen mit Deep Purple auf Tour ····· Dockerrock lassen Hamburger Hafenrock vom Stapel ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Artikel

Santianos neue CD Von Liebe, Tod und Freiheit als Liederbuch

Info

Autor: Santiano

Titel: Von Liebe, Tod und Freiheit - Das Liederbuch

Verlag: Bosworth Edition [BOE7816]

ISBN: 9783865439260

Preis: € 19,95

56 Seiten

Internet:
http://www.santiano-music.de/
http://www.bosworth.de

Nach Liederbuch ist Von Liebe, Tod und Freiheit - Das Liederbuch das zweite Songbook von Santiano. Geändert hat sich am Songmaterial kaum etwas. Es ist klanglich ein Stil-Mix aus Pop, Irish Folk, Shanty und vor allem auch Schlager. Nicht umsonst gewann die Band bereits dreimal den Echo in der Kategorie volkstümliche Musik (2013, 2014 & 2016). So viel kann man also nicht falsch gemacht haben. Sowohl die meist externen Songwriter als auch die Musiker sind mit viel Enthusiasmus bei der Sache. Dass diese Musik nicht jedem gefällt ist nur natürlich. Sie ist jedenfalls eine gute Abwechslung im Bereich der volkstümlichen Musik und die Musiker sind allesamt sehr erfahren und Könner an ihrem jeweiligen Instrument, was sie vor allem live immer wieder eindrucksvoll unter Beweis stellen können.

Vom Songwriting der aktuellen CD kann man sich nun mit Von Liebe, Tod und Freiheit - Das Liederbuch ein Bild machen. Wirklich anspruchsvoll ist das Liedmaterial dabei nicht - zumindest auf den ersten Blick. Rhythmische Feinheiten dürften doch für den ein oder anderen kleinere bis größere Hürden darstellen. Arrangiert sind die Lieder für Klavier und Gesang. Die Akkordangaben sind zusätzlich mit Griffbildern für Gitarre versehen. Am Druck und am Notenbild gibt es nichts auszusetzen. Es handelt sich um guten Standard. Die Klavierarrangements enthalten immer auch die Gesangsstimme und können so für sich alleine die einzelnen Lieder gut wiedergeben. Es handelt sich also nicht um die originalen Arrangements, sondern hier wurden die Bandarrangements aufs Nötigste reduziert. Dies ist gut gelungen. Damit lassen sich die Lieder wirklich gut begleiten und schnell kann man die Arrangements für eine Band erweitern. Damit kann man zum Beispiel auch an der Musikschule variabel damit arbeiten (z.B. im Klavierunterricht, beim Gitarrenunterricht oder im Ensemblespiel).

Der Preis geht für Von Liebe, Tod und Freiheit - Das Liederbuch völlig in Ordnung, und das nicht nur wenn man Fan von Santiano ist. Wieder eine gelungenes Songbook!

Inhalt:
Lieder der Freiheit
Rolling the Woodpile
Die letzte Fahrt
Johnny Boy
Seine Heimat war die See
Fresenhof
Joho und ne Buddel voll Rum
Under Jolly Roger
Der Alte und das Meer
Sturmgeboren
Richtung Freiheit
Rungholt
Kinder des Kolumbus

Ingo Andruschkewitsch


Zurück zur Artikelübersicht