····· Nach 30 Jahren bieten Mötley Crüe (noch) mehr als Girls Girls Girls ····· Boersma Records suchen neue und gebrauchte Bands ····· Die Brandenburgischen Sommerkonzerte gehen in die 27. Runde ····· Der urbane Underground Tel Avivs hat Malox hervor gebracht ····· 10 Jahre nach dem Debüt pressen Lovex Staub zu Diamanten ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Artikel

47 pfiffige Stücke für den Anfänger am Klavier von Karin Groß

Info

Autor: Karin Groß

Titel: Klein Aber Fein! / Smartly Simple!

Verlag: Holzschuh Verlag [VHR 3416]

ISBN: 978-3-86434-055-0

Preis: € 16,80

52 + CD Seiten

Internet:
http://www.holzschuh-verlag.de

Karin Groß ist eine Pianistin und Klavierpädagogin aus Dortmund, von der bereits mehrere Notenheft (z.B. Der große Kinderlieder-Baukasten, Tierisch klavierisch) im Holzschuh Verlag erschienen sind. Nun gibt es ein neues Heft mit dem Titel Klein Aber Fein! / Smartly Simple!. Es enthält 47 pfiffige Stücke für den Anfänger am Klavier, richtet sich dabei vor allem an Kinder, ist aber natürlich auch für Erwachsene Anfänger geeignet.

Die Stücke sind wirklich kurz - meist nur eine A4-Seite lang - und sehr abwechslungsreich gestaltet. Es gibt eher träumerische Titel aber auch schnelle treibende Stücke. Die gelungenen Titelbezeichnungen geben dabei einen sehr schönen Eindruck davon, welche Art von Musik einen erwartet und sind auch für Kinder sehr ansprechend. Bei allen Stücken muss man sowohl mit der rechten, als auch mit der linken Hand spielen, wobei letzere oft nur einen sehr einfachen Charakter als Begleitung besitzt. Nach und nach werden die Stücke etwas anspruchsvoller, auch weil nicht immer in derselben Lage gespielt wird, sondern der Umfang größer wird. Die Stücke bauen technisch aufeinander auf und somit eignet sich das Buch auch sehr gut als Ergänzung einer Klavierschule. Es gibt einige Fingersätze, die das Erlernen erleichtern, ohne dass das Notenbild unübersichtlich wird. Auch der Notensatz und die Größe der Noten sind sehr positiv und gut lesbar gestaltet. Einige Illustrationen (von Wolfgang Steinmeyer) erhöhen den positiven Eindruck noch weiter.

Die beiliegende CD enthält alle Stücke, von Karin Groß selbst eingespielt. Damit erhöht sich zwar etwas der Preis, ist mit 16,80 Euro aber nicht zu hoch gegriffen. Schließlich erhält man dafür auch gutes und originelles Spielmaterial. Ein gelungenes, zweisprachiges (deutsch und englisch) Klavierheft, das sicherlich für viele Klavierlehrer und -schüler sehr interessant sein dürfte. Gelungen!

Inhalt:
"Dicke Tropfen" / "Big Raindrops"
"Der Flummi" / "The Bouncing Ball"
"Hüpfekästchen" / "Hopscotch"
"Ahoi!" / "Ahoy!"
"Auf Verbrecherjagd" / "In Hot Pursuit"
"Hängemattenlied" / "The Hammock Song"
"Ene-mene-Rattenspeck" / "Eeny Meeny Rats‘ Delight"
"Tamburintanz" / "Tambourine Dance"
"Feinschmecker" / "Foodie"
"Dreh dich, Kreisel" / "The Spinning Top"
"Herbstmelodie" / "Autumn Melody"
"Der Blick in den Spiegel" / "Looking Into The Mirror"
"Purzelbäume" / "Somersaults"
"Die Spieluhr" / "The Musical Box"
"Der Plappergei" / "The Prattling Parrot"
"Das Eselchen" / "The Little Donkey"
"Gänsemarsch" / "March Of The Geese "
"Die kleine Nixe" / "The Little Mermaid"
"Höhlenecho" / "The Echoing Cave"
"Die Stubenhockerin" / "The Stay-At-Home"
"Seine Majestät, der König" / "His Majesty The King"
"Jodel-Sepp" / "Yodelling Along"
"Die schwarze Mühle" / "The Black Windmill"
"Kein Schwein gehabt&#8201;..." / "Perilous Piggy"
"Grashüpfer-Walzer" / "Grasshopper Waltz"
"Eine kleine Eisenbahn" / "A Little Railway"
"Seegras" / "Seagrass"
"Tanz des Medizinmanns" / "Dance Of The Medicine Man"
"Teekesselchen" / "Teapot On A Diet"
"Ätschibätschi" / "Gotcha"
"Wo Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen" / "Good Night, Sleep Tight"
"Ananas-Flip" / "Pineapple Flip"
"Fata Morgana" / "Fata Morgana"
"Fantribüne" / "Football Fans"
"Die hölzerne Marionette" / "The Wooden Marionette"
"Rabauken" / "Rowdies"
"Ritterspiele" / "Knights’ Games"
"Segelflieger" / "Glider"
"Schule ist aus" / "School‘s Over"
"Feenzauber" / "Fairy Magic"
"Bunter Schmetterling" / "Colourful Butterfly"
"Hochseilartisten" / "Tightrope Artists"
"Zirkuswalzer" / "Circus Waltz"
"Mathestunde" / "Maths Lesson"
"Coole Jungs" / "Cool Kids"
"Winterstürme" / "Winter Storms"
"Nachtpatrouille" / "Night Patrol"

Ingo Andruschkewitsch


Zurück zur Artikelübersicht