····· Erneuter Vorgeschmack auf die neue Platte von Death From Above ····· Debütalbum von Petterson mit Parkbank-Video ····· Zwei Männer sind das Fräulein Brecheisen ····· Ihr wollt eine Leitkultur? Cor bieten euch ihre an ····· SPV / Steamhammer nehmen die wiedervereinigte hannoversche Hard Rock Legende Fargo unter Vertrag  ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Artikel

Eine musikalische Zeitreise: Songbook mit den Hits von Annette Humpe

Info

Autor: Annette Humpe

Titel: Das Beste von Annette Humpe. Eine musikalische Zeitreise - Songbook

Verlag: Bosworth Edition [BOE7554]

ISBN: 978386543662

Preis: € 22,50

96 Seiten

Internet:
http://www.annettehumpe.de/
http://www.bosworth.de

Seit vielen Jahren zählt Annette Humpe zu den renommiertesten Künstlerinnen in Deutschland, sei es als Sängerin, Songschreiberin, Instrumentalistin oder Produzentin. Schon mit Ideal hat sie in den 80ern die Neue Deutsche Well mitgeprägt. Später hat si Soloalben veröffentlicht, mit ihrer Schwester hat sie als Humpe & Humpe agiert und seit 2004 feiert sie große Erfolge mit der Formation Ich & Ich. Dieser herausragenden deutschen Künstlerin zollt nun der Bosworth Verlag ihren Tribut durch das neue Songbook Das Beste von Annette Humpe. Eine musikalische Zeitreise, das alle Stationen der Karriere von Annette Humpe umfasst und ihre größten Hits in Notenform enthält.

Hier stehen solche Ideal Klassiker wie „Blaue Augen“ oder „Monotonie“ neben aktuelleren Hits wie „Du Erinnerst Mich An Liebe“ oder „Vom Selben Stern“ von Ich & Ich. Dies zeigt schon die enorme Bandbreite mit der sich Annette Humpe ihren eigenen musikalischen Kosmos erschließen konnte.

Alle 20 enthaltenen Lieder sind für Klavier, Gitarre und Gesang arrangiert. Die (nicht zu komplizierte) Klavierstimme enthält dabei stets auch die integrierte Gesangsstimme, aber auch das rhythmisch-harmonische Grundgerüst und wichtige Vor-, Zwischen- und Nachspiele. Darüber ist die Gesangsstimme mit komplettem Text notiert. Schließlich gibt es noch die Harmoniebezeichnungen mit den jeweiligen Griffbildern für die Gitarre (hier sollte man die Barée-Technik beherrschen und keine Angst vor ‚gitarrenfeindlichen‘ B-Tonarten besitzen).

Etwas schade ist, dass man keine Fotos oder eine kleine Biografie integriert hat. Das hätte optisch für etwas Auflockerung gesorgt. Dafür enthält man eine Auswahl der besten Titel von Annette Humpe zum Nachspielen und mancher dürfte überrascht sein, wie viele Hits von ihr stammen. Ein empfehlenswertes Liederbuch!

Titelliste:
„Berlin“
„Blaue Augen“
„Danke“
„Die Lebenden Und Die Toten“
„Die Liebe Findet Mich Schon“
„Du Erinnerst Mich An Liebe“
„Eiszeit“
„Erschießen“
„Geschrien Im Schlaf“
„Ich Atme Ein, Ich Atme Aus“
„Ich Kusse Ihren Mann“
„Ich Lass Mich Gehn“
„Monotonie“
„Nur Jemand Den Ich Kannte“
„Schütze Mich“
„So Soll Es Bleiben“
„Stark“
„Vom Selben Stern“
„Wo Die Liebe Hinfallt“
„Yama-Ha“

Ingo Andruschkewitsch


Zurück zur Artikelübersicht