····· Der urbane Underground Tel Avivs hat Malox hervor gebracht ····· Luxusprobleme im Hause Black Space Riders - zu viel Material für ein Doppelalbum auf Lager ····· Beruhigen wollen Shotgun Valium eher nicht ····· Mit neuem Drummer erscheinen TXL auf zwei Festivals ····· 14 Jahre nach dem letzten Studioalbum starten die Styx zum Mars ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Artikel

Vorhang auf! I: neue Spielstücke für Sopranblockflöte und Klavier

Info

Autor: Barbara Ertl

Titel: Vorhang auf! Spielstücke für Sopranblockflöte und Klavier – Band 1

Verlag: Musikverlag Holzschuh [VHR 3625]

ISBN: 978-3-940069-93-1

Preis: € 9,90

24 + 12 Seiten

Internet:
http://www.holzschuh-verlag.de

Nach der kürzlich erschienenden überarbeiteten Flötenschule Jede Menge Flötentöne von Barbara Ertl gibt es nun als Ergänzung den ersten Band Vorhang auf! Spielstücke für Sopranblockflöte und Klavier, die dem Flötenschüler 15 einfache Melodien zur Hand geben, mit denen er bei jedem Schülervorspiel glänzen kann. Und für Abwechslung ist damit auch im Unterricht gesorgt.

Die Stücke sind jeweils für Klavier (plus Harmoniebezeichnungen) und Flötenstimme gesetzt, so dass man eine adäquate Begleitung erhält und beim Vorspiel auch dem jungen Pianisten (oder Gitarristen oder einer kleinen Combo) ein Forum bietet, denn all zu schwer sind die Begleitungen nicht. Ideal für den fächerübergreifenden Unterricht an der Musikschule.
Die Stücke sind mit maximal einem Vorzeichen ausgestattet, so dass die eingängigen Melodien (klassische Stücke, europäische Volkslieder und Eigenkompositionen der Autorin) für Schüler ab dem zweiten Unterrichtsjahr gut zu bewältigen sind.
Vorbildlich ist, dass die Noten in zwei Fassungen vorhanden sind. Einmal als Partitur mit Klavierbegleitung plus Flötenstimme und einmal nur die Flötenstimme zum herausnehmen. Auch bei der Flötenstimme sind die Harmoniebezeichnungen abgedruckt, so dass man mit einem Begleitinstrument (z.B. der Gitarre), gut dazu spielen kann. Und selbst für den Gitarrenunterricht sind diese Noten geeignet. Der Gitarrenschüler kann hier ebenfalls einfache Melodien oder die Begleitung erlernen.

Wie schon das sehr durchdachte Konzept von Jede Menge Flötentöne bietet auch Vorhang auf! viel Gegenwert für sein Geld und ist die perfekte Ergänzung im Flötenunterricht.

Titelliste:
“Vorhang auf!“
„Ajd na Levo“
„Paysane“
„Hark To The Millstone“
„Der Spielmann“
„Trompeten-Menuett“
„Branle Double“
„Rondetto“
„Mandala“
„Rundgesang“
„Dobru noc“
„Djingalla“
„Alte Weise“
„Lied aus der französischen Schweiz“
„That's It“

Ingo Andruschkewitsch


Zurück zur Artikelübersicht